Heilung in der Bibel

Verbreiten Sie die Liebe

Heilung in der Bibel

Bei manchen Dingen bin ich immer skeptisch. Vielleicht liegt es an meiner Natur, vielleicht aber auch daran, dass ich mit über 50 in meinem mittleren Alter viel vorsichtiger geworden bin.

Was auch immer der Grund ist, die Monetarisierung und Verherrlichung von Heilung dreht mir den Magen um und bringt meine Hautschuppen hoch. Ich kann nicht verstehen, warum die Typen in Smokings und Toupets, die wie fette Katzen leben, nicht sehen können, dass sie das volle Evangelium unseres Herrn und Retters Jesus Christus verletzen.

Sie fördern Skepsis und Unglauben durch ihre Handlungen.

Ich gebe weder aufrichtigen Gläubigen noch Ungläubigen die Schuld dafür, dass sie Heilung mit dem Bade ausschütten. Aber ist das biblisch?

Gott und göttliche Heilung

Es war Gott, der zuerst das Thema eingeführt hat Heilung in die Bibel. Es war nicht die Idee des Menschen, sondern Gottes.

In Exodus 15:26
„Wenn du eifrig auf die Stimme des Herrn, deines Gottes, achtest und tust, was ihm recht ist, und seine Gebote hörst und alle seine Satzungen hältst, dann werde ich dich nicht mit den Krankheiten belasten, die ich über die Ägypter gebracht habe. Denn ich bin der HERR, der dich heilt.“

Bild des Kunstwerks mit dem Titel Jesus der Heiler

Es gab eine ganze Reihe von Vorschriften im Gesetz, die Menschen beachten mussten, wenn sie geheilt wurden.

Nun, dies waren reale Zustände, die sie nicht durch medizinische Wissenschaft heilen konnten.
Zum Beispiel Lepra in 2 Könige 5. Das ist einfach nicht im Kopf von jemandem; es sind Zehen und Finger, die von dir abfallen!

Warum sollte Gott diese Vorschriften erlassen, wenn Er dies nicht sowohl gewollt als auch zustande gebracht hat? Es wäre Zeitverschwendung gewesen.

Göttliche Heilung der Seele und des Geistes

David stellt sich vor und beginnt für sie zu beten innere Heilung. Nicht nur körperliche Heilung. In…

Psalm 41: 4
Ich sagte: „HERR, sei mir gnädig; Heile meine Seele, denn ich habe gegen dich gesündigt.“

Nun ist die Seele anders als der Geist. Die Seele ist der Ort, an dem unser Wille, unsere Emotionen und unser Intellekt liegen. Der Geist ist der spirituelle Mensch in dir, und da gibt es einen Unterschied.

David bat um Heilung, weil er seine Gefühle und seinen Willen durch die Sünde beschädigt hatte. Wenn wir sündigen und wenn gegen uns gesündigt wird, wird unserer Seele Schaden zugefügt, und viele Male, abhängig von der Schwere der Sünde, wird es uns so schaden, dass nur Gott heilen kann.

Psalm 147:3 Er heilt die zerbrochenen Herzen und verbindet ihre Wunden.

In Psalm 103:2-4 sehen wir, dass Sündenvergebung nicht dasselbe ist wie Heilung.
Man kann die beiden nicht einfach in einen Topf werfen.

Wenn das Die Bibel spricht über unsere Heilung, es geht nicht nur um spirituelle Heilung oder Erlösung. Es geht um körperliche Heilung.

Bild von Jesus, der die Jairus-Tochter heilt

Krankheiten sind keine spirituellen Zustände; sie sind physisch.

Der Fall für die göttliche Heilung körperlicher Zustände

Jesaja 53:5 Aber er wurde verwundet wegen unserer Übertretungen, er wurde zerschlagen wegen unserer Missetaten; Die Strafe für unseren Frieden lag auf Ihm, und durch Seine Wunden sind wir geheilt.

Hier sehen wir über Jesus prophezeit, dass es eine dreifache Erlösung für die Menschheit geben würde.

Nicht nur unsere Sünden, obwohl das am wichtigsten ist, auch für unsere Seele und für unseren physischen Körper.

Frieden sitzt in den Emotionen. Es ist ein Gefühl.

Außerdem bezahlten die Streifen, die Jesus auf seinem Rücken trug, für unsere Heilung.

Nun könnte ich Ihnen viele, viele Beispiele für die Heilungen geben, die Jesus vollbracht hat. Stattdessen ermutige ich Sie jedoch, Matthäus, Markus, Lukas und Johannes zu lesen und jedes Mal zu unterstreichen, wenn Jesus jemanden heilt.

Stellen Sie sich dann die Frage: Gab es eine Person, die kam und Jesus bat, sie zu heilen, die er nicht tat? Sie werden von der Antwort vielleicht nur überrascht sein.

Heilt Jesus heute noch?

Ok, also heilte Jesus, als er physisch auf der Erde war, aber was war, nachdem er in den Himmel kam? (Lies Apostelgeschichte 3:1, Apostelgeschichte 5:16, Apostelgeschichte 8:7)

Sehen Sie, ich verstehe nicht, wo die Bibel lehrt, dass es ein Zeitalter der Apostel gab, in dem Wunder vollbracht wurden, aber jetzt sind wir in einem anderen Zeitalter, und die Bibel ist geschrieben, also brauchen wir das Wunder nicht.

Ich habe einfach nie an die Philosophie „Wehe ist ich und Leid der Tag“ geglaubt, denn all diese Dinge sind vergangen.

Derselbe Jesus, derselbe Heiliger Geist, Dieselbe Botschaft wird heute mit derselben sündigen Menschheit gepredigt, die Gott braucht, um sich auf wundersame Weise in ihrem Leben zu bewegen.
Jesus hat Heb 13:8 nicht geändert.

Welche Rolle spielen wir bei der göttlichen Heilung?

Wenn ich also diese Grundlage lege, möchte ich Folgendes sagen. Wenn Sie innerlich und äußerlich verletzt sind, hat Jesus die Antwort. Sie müssen nicht zu einem Typen gehen, der Heilung in einem Wanderzirkus verkauft. Du kannst direkt zu Jesus gehen!

Seien Sie gewarnt, er kann Ihnen einige ziemlich schwierige Fragen stellen oder Sie bitten, einige ziemlich schwierige Dinge zu tun, wie …….

  • Wie ist der Zustand deines Herzens gegenüber anderen? Wie Vergebung, Bitterkeit, Wut, Eifersucht, um nur einige zu nennen. Darüber hinaus müssen Sie sich vielleicht mit denen befassen, bevor Er sich mit Ihrem Bedürfnis, geheilt zu werden, befasst.
  • Glauben Sie? Denken Sie nicht nur, dass Er „kann„Tu es, aber glaube, dass Er“werden" Tu es. Darüber hinaus erfordert das, Seine Stimme in deinem inneren Menschen zu hören. Der Glaube kommt durch das Hören, und das Hören kommt durch das „Wort Gottes“. Jesus war das Wort Gottes.
  • Bist du bereit, deinen Glauben in die Tat umzusetzen? Oft sagte Er der Person, die geheilt wurde, aufzustehen, weiter zu glauben, wenn schlechte Nachrichten kommen, oder wie bei dem kleinen Mädchen, das tot war, sagte Er ihr, sie solle aufstehen.
  • Bist du bereit, dich zu demütigen und die Ältesten deiner Gemeinde zu bitten, für dich zu beten?
  • Sind Sie bereit, ihm mit Ihrer Heilung Ehre zu erweisen? Das bedeutet, allen Menschen, die Sie kennen, zu erzählen, wie Jesus Sie geheilt hat.

Lernen, Göttliche Heilung zu empfangen, ist ein Prozess

Diese und viele andere Dinge könnten von Ihnen verlangt werden.

Sehen Sie, Jesus will heilen, aber dazu muss er erst einmal lehre dich zu empfangen. Außerdem ist das ein Prozess.

Sogar Er musste mehr als einmal für einen Blinden beten.

Wenn es also manchmal ein Heilungsprozess für Ihn war, wie viel mehr mag es manchmal ein Prozess für uns sein Heilung erfahren?

Dies weiß ich jedoch als jemand, der sowohl innere als auch äußere Heilung erhalten hat. Jesus ist immer noch im Heilungsgeschäft tätig, und ich habe ihn noch nie gesehen, wie er daraus eine Show oder ein Spektakel machte oder Geld dafür verlangte, und ich bezweifle absolut aus tiefstem Herzen, dass er in einer Limousine herumfahren würde Designer-Smoking und sich Sorgen darüber, wie gut sein Haar aussah.

Das ist jetzt zu bedenken!

Blessings
Pfarrer Herzog

Um tiefer in dieses Thema einzutauchen, empfehlen wir

Nach oben scrollen