Bibelverse über Licht

Verbreiten Sie die Liebe

Bibelstelle über das Licht

Viral Believer wird vom Leser unterstützt. Wir können eine kleine Gebühr für Produkte verdienen, die wir Ihnen kostenlos empfehlen. Mehr erfahren

EINES DER ERSTEN DINGE, DIE GOTT FÜR DIESEN PLANETEN BEFEHLTE, WAR „LICHT“! WAS IST „LICHT“? WARUM IST ES WICHTIG?

Als Gott beschloss, dieses Universum zu bauen, in dem wir uns befinden, schaute er ins Leere und sah nichts als Dunkelheit; Dann sprach er die Worte „Es werde Licht!“ und es wurde Licht. Warum war Licht für Gott wichtig, erstens, weil Er ein Wesen des Lichts ist, es gibt keine Dunkelheit in der Nähe von Gott, Er ist reines und volles Licht. In diesem Artikel werden wir mehrere Schriftstellen durchgehen, die erklären, was Licht ist und warum es für uns so wichtig ist.

Sonne gibt der Erde Licht

Licht ist nicht nur deshalb wichtig, weil Gott ein Lichtwesen ist, sondern auch, weil man in der Dunkelheit nicht sehen kann; du stolperst und fällst, wenn du nicht weißt, wohin du gehst; aber Sie können reisen, ohne zu stolpern, wenn Sie von Licht umgeben sind und jeden Schritt sehen können, den Sie gehen, und welche Hindernisse Ihnen den Weg versperren könnten.

Offensichtlich ist Luzifer oder Satan einer der ersten Gründe, warum es wichtig ist, Licht zu haben; Er hat mehrere Namen, aber jede Beschreibung bezieht sich auf seine Dunkelheit. Die Bedeutung des Namens Luzifer war „Lichtträger“ und „Morgenstern“. Luzifer wurde von Gott verehrt, bis Gott die Dunkelheit in seinem Herzen fand. Er stellte fest, dass Luzifer einen Sitz im Himmel über Gott haben wollte; Er wollte den Himmel beherrschen und rekrutierte 1/3 der Engel Gottes, um ihm zu folgen. Gott wusste alles, spürte Luzifers Herz und verbannte ihn und seine Anhänger in eine Grube tief in der Erde, um sie für immer festzuhalten. Die folgenden Schriftstellen vermitteln ein Verständnis dafür, warum es „Licht“ in der Welt gibt.

Bibelverse über Licht

Bibelverse über Licht

Genesis 1: 3-4 Dann sagte Gott: „Es werde Licht“, und es wurde Licht. Und Gott sah, dass das Licht gut war. Dann trennte er das Licht von der Dunkelheit. Gott nannte das Licht „Tag“ und die Dunkelheit „Nacht“.

Psalm 36: 9 Denn du bist die Quelle des Lebens, das Licht, durch das wir sehen.

Psalm 119: 105 Dein Wort ist eine Leuchte, die meine Füße lenkt, und ein Licht auf meinem Weg.

Sprüche 4: 18 Der Weg der Gerechten ist wie der erste Schimmer der Morgenröte, der immer heller leuchtet bis zum vollen Licht des Tages.

Sprüche 6: 23 Denn ihr Gebot ist eine Leuchte und ihre Belehrung ein Licht; ihre korrigierende Disziplin ist der Weg zum Leben.

Jesaja 42 Ich, der Herr, habe dich berufen, meine Gerechtigkeit zu demonstrieren. Ich nehme dich bei der Hand und beschütze dich und gebe dich meinem Volk Israel als Zeichen meines Bundes mit ihnen. Und du wirst ein Licht sein, das die Nationen führt.

Jesaja 49 Er sagt: „Du wirst mehr tun, als mir das Volk Israel zurückzugeben. Ich mache dich zum Licht der Heiden, und du bringst mein Heil bis an die Enden der Erde.“

Jesaja 60: 1-3 Steh auf, Jerusalem! Lass dein Licht leuchten, damit alle es sehen können. Denn die Herrlichkeit des Herrn erhebt sich, um über dir zu leuchten. Dunkelheit, so schwarz wie die Nacht, bedeckt alle Nationen der Erde, aber die Herrlichkeit des Herrn erhebt sich und erscheint über dir. Alle Nationen werden zu deinem Licht kommen; mächtige Könige werden kommen, um deinen Glanz zu sehen.

Daniel 12: 3 Die Weisen werden so hell leuchten wie der Himmel, und diejenigen, die viele zur Gerechtigkeit führen, werden für immer wie die Sterne leuchten.

Matthew 5: 14-16 Du bist das Licht der Welt – wie eine Stadt auf einem Hügel, die nicht verborgen werden kann. Niemand zündet eine Lampe an und stellt sie dann unter einen Korb. Stattdessen wird eine Lampe auf einem Ständer herumgeführt, wo sie allen im Haus Licht spendet. Lassen Sie auf die gleiche Weise Ihre guten Taten für alle sichtbar erstrahlen, damit jeder Ihren himmlischen Vater preisen wird.  

Lukas 8:16-17 Niemand zündet eine Lampe an und deckt sie dann mit einer Schale ab oder versteckt sie unter einem Bett. Eine Lampe wird auf einen Ständer gestellt, wo ihr Licht von allen gesehen werden kann, die das Haus betreten. Denn alles, was geheim ist, wird schließlich ans Licht gebracht, und alles, was verborgen ist, wird ans Licht gebracht und allen bekannt gemacht.

John 1: 4-9 Das Wort hat allem, was erschaffen wurde, Leben gegeben, und sein Leben hat allen Licht gebracht. Das Licht scheint in der Dunkelheit, und die Dunkelheit kann es niemals auslöschen. Gott sandte einen Mann, Johannes den Täufer, um über das Licht zu erzählen, damit jeder aufgrund seines Zeugnisses glaubte. John selbst war nicht das Licht, er war nur ein Zeuge, um über das Licht zu berichten. Derjenige, der das wahre Licht war, der allen Licht gibt, kam in die Welt.

John 8: 12 Jesus sprach noch einmal zu den Menschen und sagte: „Ich bin das Licht der Welt. Wenn du mir folgst, musst du nicht in der Dunkelheit wandeln, denn du wirst das Licht haben, das zum Leben führt.“

John 9: 5 „Aber solange ich hier in der Welt bin, bin ich das Licht der Welt.“

John 12: 35 Jesus antwortete: „Mein Licht wird nur noch eine kleine Weile für dich leuchten. Gehe im Licht, solange du kannst, damit die Dunkelheit dich nicht einholt. Diejenigen, die in der Dunkelheit wandeln, können nicht sehen, wohin sie gehen. Vertraue auf das Licht, solange noch Zeit ist; dann werdet ihr Kinder des Lichts.“

Acts 13: 47 Denn der Herr hat uns dieses Gebot gegeben, als er sagte: „Ich habe dich zum Licht der Heiden gemacht, um das Heil zu bringen bis an die äußersten Enden der Erde.“

2 Korinther 4: 6-7 Denn Gott, der sagte: „Es werde Licht in der Dunkelheit“, hat dieses Licht in unseren Herzen erstrahlen lassen, damit wir die Herrlichkeit Gottes erkennen können, die im Angesicht Jesu Christi zu sehen ist. Wir haben dieses Licht in unseren Herzen, aber wir selbst sind wie zerbrechliche Tonkrüge, die diesen großen Schatz enthalten. Das macht deutlich, dass unsere große Macht von Gott kommt, nicht von uns selbst.

Epheser 5: 8 9- Einst warst du voller Finsternis, aber jetzt hast du Licht vom Herrn. Also lebt als Menschen des Lichts! Denn dieses Licht in dir bringt nur das Gute und Richtige und Wahre hervor.

Epheser 5: 13 14- Aber ihre bösen Absichten werden aufgedeckt, wenn das Licht auf sie scheint, denn das Licht macht alles sichtbar. Deshalb heißt es: „Erwache, Schläfer, stehe auf von den Toten, und Christus wird dir Licht geben.“

Philippians 2: 14-15 Tun Sie alles, ohne sich zu beschweren und zu streiten, damit Sie niemand kritisieren kann. Lebe ein sauberes, unschuldiges Leben als Kinder Gottes und strahle wie helle Lichter in einer Welt voller korrupter und perverser Menschen.

Fazit

Lesen Sie die obigen Schriftstellen durch, studieren Sie sie, und Sie werden feststellen, dass Ihr Herz im Licht wächst; das Licht von Jesus, das ist. Sobald Sie diesen Ort mit dem Sohn Gottes gefunden haben, werden Sie nie wieder in die Dunkelheit zurückkehren wollen.

Wenn du feststellst, dass du dein Leben Jesus geben möchtest, gehe zum Frieden mit Gott Webseite.

Segen für euch alle!

Wolken und Sonne während des Sonnenaufgangs geben Licht

Inspirierende Bücher

der lucado inspirierende leser hoffnung und ermutigung für ihren alltag
Der Lucado Inspirational Reader: Hoffnung und Ermutigung für Ihren Alltag

you are essential 100 inspirierende Erinnerungen daran, wie wichtig du bist
Du bist wichtig: 100 inspirierende Erinnerungen daran, wie wichtig du bist

gewöhnliche Menschen, außergewöhnliche Glaubensgeschichten der Inspiration
GEWÖHNLICHE MENSCHEN, AUßERGEWÖHNLICHER GLAUBE: Geschichten der Inspiration

Nach oben scrollen